Im Wasser

Der Comer See zieht Besucher mit seinen romantischen Ufern in den Bann. Alte Villen zeugen von der glamourösen Vergangenheit des Sees, der schon um 1900 Ziel des europäischen Adels war. Segel- und Motorsportboote sowie alle Varianten des Wassersports gehören hier zum Freizeitangebot. Der Comer See zieht Besucher mit seinen romantischen Ufern in den Bann. Alte Villen zeugen von der glamourösen Vergangenheit des Sees, der schon um 1900 Ziel des europäischen Adels war. Segel- und Motorsportboote sowie alle Varianten des Wassersports gehören hier zum Freizeitangebot.

Ab Frühling finden sich im nördlichen Teil des Sees [Alto Lario] die ersten Wassersportler ein, um [nicht nur] die Fallwinde der umliegenden Berge für ihre sportlichen Höchstleistungen zu nutzen: Windsurfing, Kite-Surfing, Wasserskifahren, Tauchen, Segeln, Kanu fahren und vieles mehr kann man hier in anspruchvollster Umgebung genießen.
Bei uns finden Sie die wichtigsten Anbieter für die Ausübung Ihres Sports.

Allgemeine Infos und Vorschriften zum Wassersport in Italien finden Sie in folgender Broschüre des ADAC [ohne Gewähr]

Windsurfen, Kitesurfen, etc.

Windsurf Center Domaso Domaso
Via Case Sparsewww.windsurfcenter-domaso.com

Tabo Surf Center Gera Lario [CO]
Via Prato del Ventowww.tabosurf.com

Son of a beach Windsurf – COLICO
www.windsurf-colico.com

JC-Kiting – Sorico
www.jc-kiting.com

Kite4you – Domaso
www.kite4you.com

Son of a beach Windsurf – COLICO
www.windsurf-colico.com

Segeln 
Der Comer See, vor allem der nördliche Teil „Alto Lario“ ist für seine optimalen Wassersportmöglichkeiten bekannt. Von März bis Oktober  bläst regelmässig der Südwind Breva, der typisch warme Wind des Comer Sees, welcher besonders von Seglern geschätzt wird. Deshalb hat sich dieses Segelrevier besonders, aber auch dank der unermüdlichen Förderung des Ex-Segel-Weltmeisters Massimo Bernasconi, auch international einen Namen gemacht. An idyllischer Lage am Comer See, direkt  an der Hauptstrassse bei der Dorfeinfahrt von Domaso [Richtung Gera Lario] gelegen mit dazugehörender kleiner Badewiese und angeschlossener Bar mit grosser Terrasse, befindet sich der Hauptsitz der Vereinigung “Circolo Vela Canottieri Domaso“, welche  jedes Jahr eine stattliche Anzahl von Regatten organisiert, die mittlerweile auch internationales Echo finden. Verantwortlich für die Organisation und die sportliche Leitung ist Massimo Bernasconi, welcher im 1993 und 1999 Weltmeister in verschiedenen Segelkategorien war. Auch dieses Jahr wieder  konnte  ein Wettkampf-Kalender realisiert werden, welcher nationale und internationale Kategorien beinhaltet, die einen interessanten Wettkampf garantieren.

Circolo Canottieri Domaso
Via Antica Regina, 36 22013 Domaso [CO]
Tel. und Fax  0039 0344 97 462 oder 0039 333 401 4995www.canottieridomaso.ite-mail: info@canottieridomaso.it

Windsurf Center Domaso
DomasoVia Case Sparsewww.windsurfcenter-domaso.com

Tabo Surf Center Gera Lario
Via Prato del Ventowww.tabosurf.com

AVAL-CDVGravedona
www.aval-cdv.it

Annje BonnjePianello del Lario
www.annjebonnje.it

Orza MinoreDervio
www.orzaminore.it

Centro Vela Dervio
Viale degli ulivi 11www.centroveladervio.it

Società Canottieri Lecco
Via Nello Francesco, 1www.canottieri.lc.it

Kanu fahren/Ausleihen, etc …

Windsurf Center Domaso
Via Case Sparse, www.windsurfcenter-domaso.com

Son of a beach Windsurf – COLICO
www.windsurf-colico.com

Tauchen
Die Tauchschule Sub Larino in Tremezzo ist an der Uferpromenade neben dem Grand Hotel und Ristorante Azalea zu finden. Hier wird italienisch und englisch gesprochen. Falls geschlossen, im Schmuckladen rechts nebenan nachfragen (sprechen etwas deutsch).

Tauchschule: Angelo Gal +39 3290720992Angelo Mobil-Tel: +393382019286.

Tauchplätze
In Tremezzo liegt links beim Bootsstege, direkt unterhalb der Kirche, ein Wrack in ca. 20m Tiefe. Weitere Tauchplätze und geführte Tauchgänge bei der Tauchschule nachfragen.
In Gera Lario (Nordende des Sees) an der Flussmündung ist ein steil abfallendes Ufer bis auf 10m Tiefe mit Bewuchs, sonst felsiger Untergrund.
In der Nähe von Lecco gibt es noch eine weitere Tauchschule.